Notrufnummer 

Entstördienst für Strom, Erdgas,
Wasser & Wärme (24h):

02133 971-11

Anschrift 

Mathias-Giesen-Straße 13
41540 Dormagen
Verwaltung: 02133-971 0
Kundenforum: 02133-971 81

Öffnungszeiten 

Kundenforum 

Montag bis Mittwoch
von 09.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag
von 09.00 bis 18.00 Uhr
Freitag
von 08.00 bis 13.00 Uhr

Verwaltung 

Montag bis Donnerstag
von 07.00 bis 16.00 Uhr
Freitag
von 07.00 bis 13.00 Uhr

Kundenservice: 

vertrieb@evd-dormagen.de

Allgemeine Anfragen: 

info@evd-dormagen.de

Eine Hand fängt Wasser auf

Wasserqualität

Wasserqualität in Dormagen

Die Qualität von Trinkwasser unterliegt in Deutschland sehr strengen Bestimmungen. Die Qualität des Trinkwassers wird unter anderem in der sogenannten Trinkwasserverordnung gesetzlich geregelt. Das Trinkwasser darf zum Beispiel keine gesundheitsbedenklichen Stoffe enthalten und muss eine Mindestkonzentration an Mineralien wie Magnesium oder Calcium enthalten.

Härtegrad bestimmt Mineraliengehalt

Den Härtegrad des Wassers bestimmen die darin enthaltenden Mineralstoffe. Je mehr Kalk im Wasser ist, desto „härter“ ist das Wasser. Kalk ist nichts anderes als gelöste Mineralien wie zum Beispiel Magnesium und Calcium. Diese beiden Mineralien sind unbedenklich und  für den menschlichen Körper sogar lebenswichtig. Die Gesamtwasserhärte wird in Millimol (Anteil gelöster Mineralen) je Liter angeben. In Dormagen beträgt die Gesamtwasserhärte 2,2 Millimol je Liter. Das entspricht dem Härtebereich „mittel“.

Die evd versorgt täglich rund 65.000 Dormagener mit hochwertigem und sauberem Trinkwasser aus dem Wasserwerk Mühlenbusch, das diese Qualitätsvorgaben hundertprozentig erfüllt. Unabhängige Kontrollen garantieren die einwandfreie Beschaffenheit unseres Produkts.

Weitere Informationen zum Thema Trinkwasser und Gewässerschutz finden Sie auf der Homepage des Umwelt Bundesamtes.

Trinkwasseranalyse für Dormagen

Das Dormagener Trinkwasser wird regelmäßig und genau von einem unabhängigen Labor nach diesen Standards getestet. Die Untersuchungsergebnisse finden Sie in unserer Trinkwasseranalyse.

Ihr Ansprechpartner

Manfred Waßmus

Manfred Waßmus

Leiter Anlagenmanagement
Tel.: 02133 971-35
Fax: 02133 971-9935
manfred.wassmus@evd-dormagen.de